TEAM

Wolfgang Kozianka

Partner


Spezialgebiete

  • Arzneimittelrecht
  • Heilmittelwerberecht
  • SGB V
  • Wettbewerbsrecht
  • Arztrecht

Mitgliedschaften und Referententätigkeit

  • Rechtsausschuss des Bundesverbandes der Arzneimittel-Hersteller e.V. (.B.A.H)
  • Referententätigkeit u.a. beim Forum Institut für Management, Heidelberg, Euroforum

Veröffentlichungen

Liste ansehen
  • Das EuGH-Urteil zu DocMorris‘ Rx-Boni – Bricht eine Säule oder doch nur ein Pyrrhussieg für DocMorris & Co.? –, PharmR 2017, 10 (zusammen mit RA Nils Hußmann)
  • Autor in Medizin trifft Marke – Markentechnik für den Gesundheitsmarkt, Verlag Springer Gabler, 2015
  • Die persönliche Verantwortung der Sachkundigen Person – Zur Zulässigkeit der geplanten Erweiterung der persönlichen Verantwortung der Sachkundigen Person durch Änderung von Annex 16 des EU-GMP-Leitfadens, pharmInd 2014, 1467 (zusammen mit RAin Simone Winnands)
  • Dürfen unverkäufliche Arzneimittelmuster an Apotheker abgegeben werden?, PharmR 2014, 5 (zusammen mit RA Dr. Moritz Dietel)
  • Neue Verwaltungspraxis des BfArM bei Änderungen der Arzneimittelbezeichnung–, PharmR 2011, 7 (zusammen mit RAin Simone Winnands)
  • Sozialrechtliche Bewertung der Raucherentwöhnung, A&R 2010, 25 (zusammen mit Stephan David Küpper und Uwe May)
  • GKV-WSG und was bedeutet es für den Patienten?, PraxisMagazin 2007, 44
  • Neuigkeiten zum off-label-use (Teil 2) – Zu den Entwicklungen in der Rechtsprechung und deren Auswirkungen auf die Praxis –, PharmR 2006, 487 (zusammen mit RA Nils Hußmann)
  • Neuigkeiten zum off-label-use (Teil 1) – Zu den Entwicklungen in der Rechtsprechung und deren Auswirkungen auf die Praxis –, PharmR 2006, 457 (zusammen mit RA Nils Hußmann)
  • Erweiterung der Rechte nach § 92 Abs. 1 SGB V für den Gemeinsamen Bundesausschuss… und was sagt die Transparenzrichtlinie dazu?, PharmR 2006, 141
  • Bundesverfassungsgerichtsentscheidung vom 06.12.2005: Neue Chancen für die Patienten?, PraxisMagazin 2006, 42
  • Die Rechtsprechung des BSG zur Erstattungsfähigkeit von nach § 73 Abs. 3 AMG importierten Arzneimitteln - ein Weg in die Zwei-Klassen-Medizin?, PraxisMagazin 2005, 44 (zusammen mit RA Dr. Ivo Millarg)
  • Auf der Packung wird es eng – Behördlich vorgeschriebene Irreführung: Anmerkungen zum Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vom 08.09.2003 – BVverwG 08.09.2003, Az: 3 C 31.02, PharmR 2004, 71
  • Endlich Klarheit beim off-label-use? – Zur Pressemitteilung des Bundessozialgerichts zum Urteil vom 19.3.2002 (Az: B 1 KR 37/00 R) –, PharmR 2002, 212 (zusammen mit RA Dr. Ivo Millarg)
  • Der zulassungsüberschreitende Einsatz von Arzneimitteln als Leistung der gesetzlichen Krankenkassen, PharmR 2001, 236 (zusammen mit RA Dr. Ivo Millarg)
  • Die Verkürzung des effektiven Rechtsschutzes gegen untergesetzliche Einsparmechanismen durch das GKV-Gesundheitsreformgesetz 2001, PharmR 2001, 138 (zusammen mit RA Dr. Ivo Millarg)
  • „Auswege aus den Verbotstatbeständen der Art. 81 I und 82 EGV“? – Eine Erwiderung auf Hänlein/Kruse, NZS 2000, 165 -, PharmR 2000, 204 (zusammen mit RA Ivo Millarg)

Zusatzinformationen

Werdegang

Universität Hamburg

Sprachen

Deutsch, Englisch

Assistenz

Sabine Posnien